Frau D. aus Grafenau zum Weingut bei Massa Marittima

« Zurück
Oktober 2008

"Ich hörte viel Positives von der Toskana und war sehr gespannt auf meinen ersten Urlaub in der Region. Ich muß sagen: Dieser 'Kurztrip' gehörte zu meinen schönsten Urlaubstagen.

Die Landschaft (Zypressen, Lavendel - einfach der Duft), es war herrlich. Das Essen in den kleinen gemütlichen Restaurants, das ist absolut schön in der Toskana (Maremma). Es war Erholung pur.

Leider ist die Entfernung von Stuttgart sehr weit für diese kurze Zeit. Und die Verkehrssituation in Zürich ist katastrophal!!! Zwei Stunden Stau, das nervt. Diese Stadt meiden, sowohl bein Hin-, wie bei Rückreise"

Zum Ferienobjekt