Bewertungen von Reisenden

"Hallo Frau Luyken,

komme leider erst jetzt dazu, ein kurzes Feedback zu unserer Reise zu geben.

Zunächst einmal vielen Dank für die ausgezeichnete Organisation und die aussagefähigen Reiseunterlagen.

Haben die Woche in der Maremma sehr genossen und waren mit Allem sehr zufrieden. Kann auch das Weingut in allen Belangen weiterempfehlen.

...

Dass es uns sehr gut gefallen hat, sehen Sie auch daran, dass wir im nächsten Jahr gerne weider über Ihr Unternehmen in der Toskana buchen würden: Wollen uns diesmal weiter nördlich niederlassen, um diesen Teil näher zu erkunden. ... Bitte um ein Angebot für dieses Ziel.

Vielen Dank"

"Liebe Frau Dr. Luyken,

nachdem wir uns so langsam wieder an das hiesige Leben mit den durchaus herbstlichen Temperaturen gewöhnen, wollen wir Ihnen ein kurzes Feedback geben.  ...

Wir haben uns in Principina sehr wohl gefühlt, die ruhige und dennoch sehr zentrale Lage des Hauses war für uns optimal.

Unseres Erachtens war das Preis/Leistungs-Verhältnis angemessen. ...

Ganz begeistert waren wir von Ihren Reiseunterlagen, welche wir häufig zur Hand genommen haben. Die persönlichen Tipps waren wertvoll und so haben wir einige Entdeckungen gemacht, welche uns sonst vielleicht verborgen geblieben wären. So haben wir (im Spagat zwischen Strand und Kunst/Kultur mit unseren 3 kleinen Kindern) einen guten Überblick über die Maremma bekommen und gleichzetig Lust auf 'Mehr'.

Unsere 3 Wochen Ferien waren wirklich wunderbar und sehr abwechslungsreich. Die italienische Vita fehlt uns, doch lockt uns der Herbst mit bunten Farben immer mehr wieder in den Alltag...

Wir wünschen Ihnen viel Muße für diese so besondere erste Zeit mit Ihrem Kind und senden Ihnen liebe Grüße aus Wildenbruch"

"Sehr verehrte Frau Luyken,

gerne kömme ich Ihrer Bitte nach und schreibe ein paar Zeilen, oder auch mehr, für Ihre 'Feedback"-Seiten.

Gleich anfangs möchte ich sagen, dass die Reiseunterlagen sensationell gut zusammengestellt waren!

Mit der Wegbeschreibung fanden wir auf Anhieb zum Agriturismo bei Marsiliana. Als wir in der Zufahrt standen und den Hügel hinauf fuhren, kam es unisono: 'Ui, ist das schön hier!' Das prächtige Haupthaus, die zu Appartments umgebauten ehemaligen Ställe, links noch ein Pferdestall aus dem die Pferde neugierig herauslugten, um die Ecke der grosse Grillplatz, der knirschende Kiesweg, die überdachten Autostellplätze weinumrankt. Rechts, mit Blick bis zum fernen Meer und zu den Inseln, der großzügige Pool von gepflegtem Rasen umgeben und durch Zypressen und Pinien beschattet. Also eine sehr ansprechend gestaltete Anlage! Im Sonnenuntergang ritten drei Butteri vorbei, wie extra bestellt. Es war, als stünden wir in den Kulissen eines Rosamunde Pilcher-Films. Toll!

Von der Signora wurden wir herzlich begrüßt und nach den Anmeldeformalitäten mit einer Flasche Wein Marke Eigenbau beglückt.

Das gebuchte Zimmer entpuppte sich als großzügige Wohnung. Auf der einen Seite war die Wand offenes Mauerwerk, die verputzten Seiten waren in intensivem sonnengelb gestrichen. Toll! Einziger Mangel: es gab nur einen winzigen Schrank für unsere Kleidung. Kein Nachttisch mit Schubladen, keine Kommode in der man seine Sachen verstauen konnte, keine Garderobe zum Aufhängen. Die Signora improvisierte und brachte uns einen Wäscheständer.

Beim Frühstück saßen alle an einem Tisch, was sehr nett war, man kam mit allen irgendwie auf italienisch-englisch ins Gesrpäch. Die Signora war ein nie versiegender Quell an Informationen: die schönsten Strände am Meer, die günstigsten Märkte, das beste Essen, die interessantesten Orte in der Umgebung. Geschichten von Wildschweinen im Weinberg. Das Frühstücksangebot beschränkte sich ausschließlich auf den angekündigten Kuchen von der Oma und selbstgemachte, leckere Marmelade. Für mich als 'Wurstesser' gab es immer ein paar Scheiben Brot mit dazu. Als störend empfand ich den übermäßigen Einsatz von Einmal-Besteck und -Tellern.

Wir waren die einzigen und anscheinend auch die ersten Deutschen im Agriturismo. Die Gäste waren alle ausgesprochen liebe und nette Leute aller Altersklassen, mit und ohne Kinder. Besonders nett fanden wir auch noch, dass die Signora unseren Sohn und einen gleichaltrigen italienischen Jungen 'verbandelte' und sie gleich mit Spielen versorgte. Somit waren zwei Familien glücklich! Zwischen den Jungs herrscht immer noch reger e-mail-Austausch auf Englisch.

Wir besuchten ein paar der von Ihnen vorgeschlagenen Lokale (wirklich tolle Küche) und den Markt in Porto Santo Stefano. Das Wildschweinfest in Capalbio wurde zum 'Familienausflug' der Agriturismo-Bewohner. Es war ein Erlebnis! (Aber leider auch hier alles in Plastik.)

Diese Tage im Agriturismo bei Marsiliana waren für uns wirklich eine Erholung, da wir uns so nett aufgenommen und sehr wohl fühlten! Wir fahren sicher wieder hin, allein schon um 'alte Freunde' dort zu treffen!

Mit freundlichem Gruß"

"Hallo Frau Luyken,

Hiermit möchten wir Ihnen kurz mitteilen, dass unser Urlaub ... im Weingut bei Massa Marittima wunderbar war. Genau was wir uns vorgestellt haben. Abseits vom Touri-Rummel, aber doch nicht allzu abgelegen, so dass man z. B. gut nach Siena kommt. Wir haben unseren Urlaub jedenfalls in vollen Zügen genossen, das Essen war sehr gut und der Wein auch. Speziell der Badesee war ein Traum, obwohl wir erst am 3. Tag unseres Aufenthaltes herausgefunden haben, dass nicht der Lago del Accese der erwähnte Badesee ist. Hier wäre vielleicht ein Hinweis (z. B. ein Lageplan des Weingutes auf dem Aushangbrett) von Vorteil.

Auch möchte ich mich bei Ihnen für die Unterlagen und die hilfreichen Tipps in Bezug auf Restaurants, etc. bedanken.

Mit besten Grüssen"

"Sehr geehrte Frau Dr. Luyken,

uns hat der Urlaub bestens gefallen. Die Unterkunft war bestens, Umgebung, Ausflüge etc. ebenfalls wunderschön.

viele Grüsse"

"Hallo Frau Dr. Luyken,

wir sind nun schon fast 2 1/2 Wochen aus der Toscana zurück. Es war einfach wunderschön. Insbesondere die herzliche Aufnahme der Familie Mazanti und Giuseppe.

Uns hat alles bestens gefallen. Auch mit unseren Hunden konnten wir den Urlaub genießen.

Wir möchten gern im nächsten Jahr ... wiederkommen.

Vielleicht könnten Sie uns schon einmal vormerken und uns ein Angebot übersenden.

Noch einmal herzlichen Dank für die Vermittlung.

Herzliche Grüße"

"Hallo,

wir sind gestern aus dem Urlaub zurück. ...

Der Aufenthalt in der Fattoria bei Castiglione war wundervoll. Wir hatten eine sehr schöne und erholsame Zeit.

Die Wohnung ist sehr stilvoll eingerichtet und alle Details sind aufeinander abgestimmt. Manuela und Massimo absolut zuvorkommend und sehr offen. Ihre künstlerische Vielfalt spiegelte sich auch in den Gesprächen wider, die wir mit ihnen geführt und genossen haben.

Das Anwesen selbst ist 'himmlisch'; nachts einzuschlafen und dabei die sehr schöne Landschaft unter sich zu wissen, war wunderschön. Wir können 'nur' Positives aufführen, Kritikpunkte haben wir keine gefunden. Manuela und Massimo haben über 'Vivere la Maremma' nur Gutes zu erzählen gewusst.

Für uns steht fest, dass wir unbedingt mal wieder hinfahren müssen. Freuen uns, bald wieder mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können.

A presto e tante saluti..."

"Guten Tag Frau Luyken

Jetzt sind wir schon wieder 3 Wochen zurück - hier noch ein kurzes Feedback:

Wir haben das Häuschen auf Anhieb gefunden und wurden herzlich von der Besitzerin empfangen. Das Haus ist wunderschön gelegen - der Blick zum Meer ist überwältigend und der kleine Strand gut zu erreichen.

Unseren 3-jährigen Sohn faszinierten vor allem die Tiere auf dem Gelände - sein Brot hat er regelmäßig mit den Ziegen und Hühnern geteilt.

Bei schönem Wetter ist das Haus für eine dreiköpfige Familie mit kleinem Kind geeignet - der Außenraum ist riesig - bei schlechtem Wetter kann es jedoch sehr eng werden.

Vielen Dank für den Reiseführer und freundliche Grüße"

"Grüss Gott Frau Dr. Luyken,

... Wir waren mit der Unterbringung in der Azienda mehr als zufrieden. Cristina und Fabio sind aussergewöhnliche Gastgeber.

Allein die Unterstützung der Tagesplanung, die wir jeden Morgen von den beiden erhielten war den Zimmerpreis wert.

Die Atmosphäre auf dem "Weingut" war immer freundlich, wenn ein Problem auftauchte, wurde es umgehend behoben.

Das Frühstücksbuffet war hervorragend, die Zimmer einwandfrei.

Der einzige Kritikpunkt ist einer, den ich den Wirtsleuten - gottseidank - nicht zurechnen kann, nämlich die nahe Via Aurelia.

Vielleicht sollten Sie in ihren Unterlagen darauf hinweisen.

Wir haben einen entspannenden Urlaub verbracht, nicht zuletzt auch wegen der Bemühungen von Cristina und Fabio diesen entspannend werden zu lassen.

Grüsse aus Grünwald"

"Sehr geehrte Frau Dr. Luyken,

ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Die von Ihnen vermittelte Ferienwohnung war in einwandfreiem Zustand. Die Lage, die Einrichtung sowie die Vermieter waren super. Auch Ihren Empfehlungen haben wir gefolgt und z.B. Pitigliano besucht, das uns fasziniert und imponiert hat. Auch die Restaurants wie i Pescatori in Orbetello waren ein Volltreffer.

Nur eins wäre zu bemängeln und zwar die Wegbeschreibung, denn das Haus steht tatsächlich ...

Liebe Grüße"

Anmerkung Vivere la Maremma: Danke für den Hinweis, die Wegbeschreibung haben wir umgehend geändert.

"Hallo Frau Dr. Luyken,

jetzt da unser Urlaub leider zu Ende ist, möchte ich Ihnen doch ein kurzes Feedback über das Weingut bei Massa Marittima geben, das wir über Sie gebucht haben.

Meist ist es ja eher so, dass die Bilder und Beschreibungen in den Prospekten besser aussehen und netter klingen, als man es dann vor Ort erlebt aber in diesem Fall muss ich sagen, war es eher umgekehrt. Das Weingut, der traumhaft schön angelegte Garten (mit eigenem See) und die ganze Umgebung waren eine positive Überraschung. Auch die "toskanischen Abende" haben viel Spaß gemacht. Die leckere toskanische Küche und die hauseigenen Weine haben sehr dazu beigetragen sich rundum wohl zu fühlen. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal da.

Noch einmal vielen Dank und Grüße aus Frankfurt"

"Liebe Frau Dr. Luyken!

Das Borgo bei Poppi war eine gute Empfehlung, es hat uns allen sehr gut gefallen, sowohl von der Lage her als auch von der Einrichtung. Die Landschaft dort ist so toskanisch wie man es sich immer vorstellt, der Blick auf Poppi eine angenehme Überraschung, und obwohl das Wetter alles andere als ideal war, konnte man sich in diesem Haus einfach wohl fühlen. (Noch dazu, wo das Holz für den Kamin kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.) Auch die Betreuung durch Frau Stefania war sehr angenehm.

Alles in allem: Der Urlaub war sehr schön und das Borgo bei Poppi eine ideale Basis.

Danke und liebe Grüße!"

"Nachdem wir nun schon fast drei Wochen aus dem Urlaub zurück sind, möchte ich Ihnen endlich ein Feedback geben.

Wir haben in dem Gutshof bei Roccatederighi in der neuen Wohnung "La Foresteria" gewohnt. Dort lässt es sich gut 3 Wochen lang aushalten - die Wohung ist, obwohl sie nur aus 1 Zimmer mit Kochnische besteht, sehr geräumig und durch ein großes Fenster an der Westseite recht hell. Die Einrichtung ist sehr angenehm und ansprechend.

Da sich die Wohnung direkt "im Mittelpunkt des Geschehens" befindet (gegenüber der Wohnung der Eigentümer) kann es manchmal recht laut werden, die Klingel schrillt über den Hof, außerdem ist der Traktor direkt neben der Wohnung untegebracht - aber da wir Frühaufsteher sind, hat uns das weniger ausgemacht.

Besonders bedanken möchten wir uns für Ihre informativen Unterlagen, die wirklich die Essenz an Wissenswertem über die Region wiedergeben. Das war für uns sehr hilfreich, da wir uns ja wegen der späten Buchung innerhalb von 8 Tagen in die Gegend einlesen mussten. Toll war der Tipp mit der "Cala Violina" - eine wunderschöne Badebucht, die wir alleine nie gefunden hätten. Übrigens: inzwischen gibt es einen breiten Schotterweg, der für Kinderwagen geeignet ist.

Wenn es uns wieder einmal in die Maremma zieht, werden wir ganz sicher wieder auf Sie zurückkommen.

Nochmal einen herzlichen Dank"

"... anbei ein kurzes Feedback unseres Toskanaurlaubs auf der Ölmühle bei Roccastrada im App. Melograno.

Das App. im toskanischen Stil hat uns gut gefallen. Auch die Lage des Anwesens in den Hügeln mit Blick auf die Ebene um Grosseto ist sehr schön. Die Familie Curatolo war sehr freundlich und wir haben uns gut erholt ...

noch ein Nachsatz zu meiner Email von gestern:

Ihre Reiseunterlagen und sonstige Unterlagen sind hervorragend aufbereitet und haben uns bei unserer Reise sehr geholfen.

Machen Sie weiter so. Wir sind sicher, dass wir unseren nächsten Toskana-Aufenthalt wieder über Sie buchen werden."

"... wie versprochen, wollte ich Ihnen ein kurzes Feedback zu unserem Toskana-Urlaub geben.

Die erste Woche waren wir nun auf blauen Dunst in die Toskana gefahren - ohne vorherige Buchung von Unterkünften. Von Pisa über Livorno beginnend, fuhren wir die komplette Westküste immer Richtung Süden ab. Wie Sie uns schon angekündigt hatten, war es z. T. sehr schwierig, überhaupt eine Unterkunft zu finden. Dennoch hatten wir alle Abschnitte in vollen Zügen genießen können.

Die zweite Woche auf dem Gutshof bei Roccatederighi haben wir ebenfalls sehr genossen. Ein wunderbarer Gutshof, nette Eigentümer und herrliches Wetter haben den Urlaub einfach perfekt gemacht. Die reichlichen Informationen und Tipps von Ihnen haben uns ebenfalls gut weitergeholfen.

Kurz und knapp gesagt: Es war einfach sehr schön - und zu kurz ;-)

Lieben Dank noch mal an Sie und sonnige Grüße aus Berlin"

"Sehr geehrte Frau Dr. Luyken,

wir sind am Samstag nach einer erholsamen Urlaubswoche zurückgekehrt. Wir haben ein paar wunderschöne Tage in der herrlichen Landschaft der Toscana bei tropischen Temperaturen, netten Ausflügen und leckerem Essen verbracht. Die von Ihnen empfohlenen Hotels haben uns bestens gefallen und wir sind sicher, bald den nächsten Toscanaurlaub zu planen und möchten dabei gern wieder Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Nochmals herzlichen Dank für die Unterstützung, bis zum nächsten Mal verbleibe ich mit herzlichen Grüßen..."

"... wie versprochen unsere Rückantwort nach dem Ende unseres Urlaubes.

Die uns zugesandten Unterlagen waren sehr gut. Die von Ihnen vorgeschlagenen Ausflugstipps in Einzelblattform waren uns sehr hilfreich und auch gut mitzunehmen.

Die Vermieter vom Gutshof bei Roccatederighi und insbesondere von der Fattoria bei Castiglione della Pescaia waren sehr freundlich und hilfsbereit."

"... wir sind gut erholt aus der Toskana zurückgekehrt und ich möchte nun die Gelegenheit nutzen, Ihnen ein kurzes feedback zu geben.

Die Fattoria ist wunderschön gelegen und hat uns sehr gut gefallen. Die Anlage ist sehr geschmack- und stilvoll, wir haben uns mit unseren Kindern sehr wohl gefühlt...

Wir bedanken uns für Ihre Vermittlung und werden sicherlich zukünftig wieder gerne an Sie herantreten.

Mit sommerlichen Grüßen"

Herr N. aus Wilhelmshaven über das Hotel bei Casino di Terra und den Malkurs im Weingut bei Massa Marittima.

"... ich möchte mich auf diesem Wege für die hervorragende Arbeit und Mühe bedanken, die Sie im Zusammenhang mit unserer Teilnahme am Malkurs und der Vermittlung der weiteren Unterkunft geleistet haben.

Die Unterkunft in der ersten Woche in dem Hotel bei Casino but uns alles was wir uns erwartet hatten. Das Essen (super) und auch die Unterkunft waren sehr angenehm und das Personal sehr freundlich.

Dennoch übertraf die zweite Woche (Weingut bei Massa Marittima) die erste Woche, besonders hinsichtlich der Unterkunft, um einiges. Der Malkurs war für uns beide ein voller "Erfolg" und sicherlich werden wir den Kontakt mit dem Kursleiter aufrecht erhalten.

Ihre weiteren Tipps haben uns wirklich weitergeholfen und wurden von uns vielfach genutzt.

Wir werden Ihre "Dienste" weiterempfehlen und auch selber weiterhin in Anspruch nehmen.

Soweit das kurze Feedback, wir stehen Ihnen gerne zu weiteren Auskünften zur Verfügung.

Vielen, vielen Dank und bis demnächst..."

Juni 2003

"... wie versprochen unsere Rückantwort nach dem Ende unseres Urlaubes.

Die uns zugesandten Unterlagen waren sehr gut. Die von Ihnen vorgeschlagenen Ausflugstipps in Einzelblattform waren uns sehr hilfreich und auch gut mitzunehmen.

Die Vermieter vom Gutshof bei Roccatederighi und insbesondere von der Fattoria bei Castiglione della Pescaia waren sehr freundlich und hilfsbereit."

"... möchte nach unserem Urlaub ein kurzes Feedback geben: Unterkunft, Umgebung, Essen und Wein hat uns sehr gut gefallen. Leider war die Zeit viel zu kurz.

Danke für die unkomplizierte und zügige Vermittlung. Werden wir durchaus nochmals in Anspruch nehmen."

"...der Aufenthalt in der Casetta bei Talamone hat uns ausgesprochen gut gefallen. Sign. Mazzanti war sehr gastfreundlich..."

Familie M. hat in der ersten Woche im Weingut bei Massa Marittima und dann im Agriturismo Cacciagrande gewohnt.

"Liebe Frau Dr. Luyken,

der Urlaub war ganz wunderbar, das Weingut ist wirklich bezaubernd und die Gastfreundschaft bei Ornella und Mimmo wirklich ganz außergewöhnlich.

...

In diesem Sinne Ihnen weiterhin viele erfolgreiche Geschäfte und hoffentlich bis nächstes Jahr."

"Italien Sonne pur und hier im Westerwald ist gerade wieder Regen angesagt...

Ich habe heute die Fotos abgeholt und in Erinnerungen geschwelgt: die Lage des Weinguts ist gleichbedeutend mit dem Versteck eines Kleinods und Erholung pur - besonders der Badeteich hat es uns angetan - den neuen Pool konnten wir allerdings nicht einweihen - die Küche möchte ich besonders erwähnen und das top Preis-Leistungs-Verhältnis der HP, die auf uns Vegetarier individuell eingegangen ist und die leichte, persönliche und zuvorkommende Aufnahme ins Haus."

Seiten