Bewertungen von Reisenden

"liebes Maremma-Team, wir hatten einen wunderbaren, erholsamen Urlaub in einem sehr schönen Häuschen, welches unsere Erwartungen übertraf ("einfaches ital. Sommerhaus" :-) . Es hat an nichts gefehlt und wir haben die Zeit sehr genossen. 

Die Ankunft am vereinbarten Treffpunkt "Tankstelle" und das Treffen mit dem Vermieter, sowie Weiterleitung zum Haus, haben perfekt funktioniert. Die Rückgabe der Schlüssel verlief völlig unkompliziert. 

wir werden sicher wiederkommen, 

viele Grüße"

Guten Tag, 

Ihre Empfehlung war genau das Richtige für uns und wir hatten einen perfekten Urlaub. Vielen Dank dafür. 

Viele Grüße 

"Vivere la Maremma: sehr freundlich, kompetent
Ferienobjekt: empfehlenswert
Urlaubsregion: vielseitig"
 

"Ihre Tipps und Informationen sind sehr gut, da steckt viel Zeit und großes Interesse drin. Das würde ich mir von allen Urlauben wünschen."

"Sehr geehrte Frau Dr. Luyken,

die Zeit in der Maremma war zu unserer vollsten Zufriedenheit. ... Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen bei der Urlaubsbuchung und der Vermittlung der Ferienwohnung. Vivere la Maremma ist für Toskana-Reisen wärmstens zu empfehlen.

Viele Grüße"

"Guten Morgen, Frau Luyken, 

wir möchten gerne eine Rückmeldung zu unserem Urlaub in dem Landgut geben...

Es hat uns wieder sehr gut in der  Tenuta (Landgut) gefallen. Alles war gut vorbereitet und ausgestattet, wie bisher! Die Wohnung Cicalino 3 ist ideal für uns. Direkt nach der Ankunft haben wir uns sehr wohl gefühlt. Ein Hinweis für die Vermieter: über der Küchenzeile, insbesondere der Spüle, ist es sehr dunkel. Dort sollte man für etwas mehr Beleuchtung sorgen. Ansonsten war alles in Ordnung, sauber und sehr gepflegt, das Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit. Das hat uns sehr gefallen!

Die ausgewiesenen Laufstrecken in den Hügeln habe ich, besonders morgens, sehr genossen. Die gesamte Tenuta zeichnet eine hohe Qualität aus und wir empfehlen sie immer gerne weiter!...

Eine Rückmeldung zu der neuen jungen Bedienung im Restaurant: sie war immer sehr freundlich, bemüht und zuvorkommend. 

Vielen Danke und liebe Grüße"

Anmerkung von Vivere la Maremma: diese Gäste waren schon mehrmals in dem Landgut bei Massa Marittima. Danke für den Hinweis bezüglich der Beleuchtung im Küchenbereich, wir haben die Anregung weitergegeben. 

"Liebes Team, 

das Haus Ambasciatore hat uns sehr gut gefallen - von der Pergola (es gab wunderbare reife Trauben) haben wir den immer wieder wechselnden Blick auf den Monte Amiata genossen; wir hätten hier die ganze Woche sitzen können, aber wir haben dann doch verschiedenes besichtigt. Besonders gefallen hat uns die Abtei von Sant´Antimo, aber auch die Orte Montalcino, Montepulciano (sehr schöne Weinkeller), Pienza und San Quirico d´Orcia lohnen alle einen Besuch. Alle haben einen unterschiedlichen Charakter, überall kann man gut essen, durch die Straßen schlendern ...

Wir haben uns jedes Mal gefreut, wieder in unser gemütliches und komfortables Haus zurück zu kommen, auszuruhen, zu schwimmen und abends die wundervollen Sonnenuntergänge anzusehen. Das Abendessen am Ankunftstag war sehr lecker - können wir nur empfehlen. 

Danke an alle für diese schöne Woche!

"Wir sind zurück, leider! Es war ein wunderschöner und vor allem sehr erholsamer Urlaub: das Haus hat uns sehr gut gefallen, die Ruhe, aber auch die Umgebung mit all den Einkaufsmöglichkeiten und vielen guten Restaurants war für uns genau richtig. 

Die Lage zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten optimal. Wir haben nicht alles geschafft, wir "müssen" wohl wieder kommen :-)

Auch die Organisation können wir nur wärmstens weiterempfehlen."

"wir hatten eine schöne Zeit in einem sehr schönen Haus (Casa Verde), mit sehr guter Betreuung und Verpflegung (Tomaten, Wein, Basilikum etc.) der Besitzer. Wir waren wirklich sehr zufrieden. Folgende Verbesserungsvorschläge möchten wir machen: neue Kleiderbügel, Spülmaschine, Äste sind bei Zufahrt im Weg, Schlaglöcher auf der Straße - diese Anmerkungen sind als Optimierungspotenzial, nicht als "Beschwerde" zu verstehen. Wir kommen gerne mal wieder. 

Von den Restaurants in der Umgebung waren wir etwas enttäuscht... wirklich gut gegessen haben wir in der auf den ersten Blick unscheinbaren Bar Centrale in Fonteblanda, die auch von den Einheimischen stark besucht wird. "

Anmerkung von Vivere la Maremma: wir sind immer froh über ehrliche Feedbacks mit Verbesserungsvorschlägen - die Vermieter sehen das genau so:  wir geben die Anregungen unserer Kunden am Ende der Saison gesammelt an die Vermieter weiter.  

Guten Tag, 

wir haben uns in dem Haus Capanne sehr wohl gefühlt: unser Appartement hatte eine Terrasse und einen kleinen Gartenanteil mit zwei Liegen und Sonnenschirm. Wir konnten uns (kostenlos) einen Grill ausleihen und haben sehr schöne Grillabende erlebt. 

Zum Meer fährt man ca. 5-10 Minuten (je nach Strand, schön sind alle!), gute Einkaufsmöglichkeiten (bis 21 Uhr geöffnet) gibt es in einem nahe gelegenen ganz neuen Einkaufszentrum (ca. 1 km). Das sehr schöne Stadtzentrum von Grosseto erreicht man mit dem Auto in ca. 10 Minuten - dort findet man nicht nur viele sehr gute Restaurants, sondern auch Geschäfte; es macht Spaß, in den späten Nachmittagsstunden dort zum Bummeln zu gehen. 

Das Personal in der Rezeption ist außerordentlich nett und bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Vielen Dank!

Wir kommen gerne mal wieder, auch wieder im September, das ist in unseren Augen eine ideale Reisezeit. 

Viele Grüße 

"Hallo liebes Team, 

hier noch eine kleine Rückmeldung zu unserer Reise:

wir haben jetzt das 2. Mal bei Ihnen gebucht und auch dieses Mal wurden wir nicht enttäuscht. Die Anlage ist wirklich wunderschön, die Leute sehr freundlich und auch das gute Essen dort haben wir sehr genossen.

Das nächste Mal gerne wieder!

Viele Grüße aus Schwelm!"

"Es war ein sehr schöner - sehr erholsamer Urlaub, auch mit unserem Hund war es sehr einfach.

Eine Anmerkung noch: im Naturpark Maremma sind Hunde strikt verboten."

"Wir hatten zwei super schöne Wochen in der Casa Bandinelli verbracht, das Haus und der Garten haben unsere Erwartungen von der Website weit übertroffen, hatten zuerst eine ruhige Woche zu Dritt verbracht mit sehr netten anderen Gästen, in der zweiten Woche sind weitere Familienmitglieder in die Maremma gekommen, die mit uns zusammen in dem Haus gewohnt haben, sodaß wir gleich zwei Wohnungen kennengelernt haben, beide Wohnungen waren sehr geschmackvoll eingerichtet & sauber.

Stefania, die Verwalterin war sehr nett & hat sich immer sofort um alles gekümmert.

Wir würden jederzeit wieder kommen! Super Urlaub!"

"Wir hatten eine sehr erholsame und entspannte Woche mit der ganzen Familie.

Sehr angenehme, ruhige Anlage mit sämtlichen Möglichkeiten der Verpflegung und auch die Möglichkeit der Säuberung der Wohnung war sehr angenehm.

Das Essen war sehr gut.

mit vielen Grüßen"

"... nochmals vielen Dank für die kurzfristige Vermittlung des Gästezimmers im Gästehaus in Istia d'Ombrone. Es war wunderschön, immer noch sehr heiß.

Die Location empfehlen wir gerne weiter, sie liegt traumhaft in dem Olivenhain, ist gepflegt und verkehrsgünstig angebunden. Uns hat es an nichts gefehlt, das Zimmer war geschmackvoll eingerichtet, die Frühstücksauswahl war umfangreich, und es war sehr ruhig gelegen und hatte sogar einen Pool ...

Beim nächsten Mal buchen wir wieder gerne über Sie!"

Liebes Team von Vivere la Maremma, 

es war sehr schön ... hier im Detail: 

Die Ferienwohnung war sehr einfach, aber sauber und praktisch eingerichtet, genug Platz für uns 5 Leute (hätten auch noch zwei Schlafgelegenheiten gehabt, aber dann wäre es schon eng geworden). Tolle Lage mit Blick aufs Meer (Sonnenuntergang!) und 3/4 umlaufenden Balkon, schön zum draußen sitzen. Mit Waschmaschine draußen (ganz wichtig für uns) und alle Fenster und Türen sicher verschließbat (bis auf ein kleines im kleinen Bad, aber da wär auch nur ein Kleinkind durchgekommen) .

Im Haus sind im Erdgeschoss zwei weitere, kleinere Ferienwohnungen, die "Nachbarn" waren Italiener, nett und ruhig. In den unteren Wohnungen hört man die Toilettenspülung von oben sehr laut, wir haben daher nachts aufs Spülen verzichtet. Es gibt zwei Bäder, beide mit WC (eines auch mit Bidet), Waschbecken und Dusche (die eine ist offen), auch im Freien vor dem Eingangsbereich ist eine Außendusche und ein großes Waschbecken, was nach Strandbesuchen sehr nützlich war. 

Für die Kinder war nichts Besonderes geboten, im Ort ein kleiner, etwas vernachlässigter Spielplatz vor der Kirche, aber sie hatten am Strand und beim Wandern genug Beschäftigung. Die Wohnung liegt am Hang am Ortsrand, daher nachts doch etwas ruhiger als direkt im Zentrum, aber nur 3 Minuten Fußweg zum Strand (wenn man sich dazwischen nicht von der Eisdiele, dem Bäcker mit Bar, dem Alimentari oder den Tourishops, die direkt am Weg dorthin liegen, aufhalten lässt). 

Parkplätze gibt´s drei vor dem Haus, aber für schwerere Autos (wir fahren Fiat Scudo) nicht sicher, da extreme Hanglage; Vermieterin vermittelte tags darauf einen Parkplatz beim Nachbarhaus. 

Die Vermieterin, sehr freundlich und unkompliziert, wohnt ein paar Häuser weiter, wir hätten jederzeit kommen dürfen, wenn wir etwas gebraucht hätten, aber sie hat sich oben in unserer Wohnung nie blicken lassen. Unser Vorteil, dass wie des Italienischen einigermaßen mächtig sind, rein "deutsche" Touristen hätten vielleicht ein Problem, auch mit der nicht wasserfest schließenden Dusche und der für deutsche Kochgewohnheiten eher spartanisch eingerichteten Küche. Aber wir genießen im Urlaub gerne den "Lokalkolorit" und haben abends meist die Lokale der näheren Umgebung getestet (am besten "da Tony al Torre" und "Capitan Beppino", Reservierung sinnvoll!) und mittags ein panino in der Bar oder Picknick beim Wandern oder am Strand. 

Fazit: war schön, gerne in ein paar Jahren wieder !

Hallo, liebes Team, 

alles ganz prima wie immer. Wir werden bald für 2019 buchen. 

Herzliche Grüße 

Anmerkung von Vivere la Maremma: diese Gäste verbringen seit vielen Jahren ihren 3-wöchigen Urlaub in der Maremma, zuerst in der Casetta und seit über 6 Jahren in der Casa Lavanda.   

Liebes Maremma-Team, 

wir waren nun zum vierten Mal in diesem Häuschen  und sind immer wieder begeistert... der Blick aufs Meer ist einfach unbeschreiblich.  Die Vermieter sind sehr nett und hilfsbereit. 

Den Service von Vivere la Maremma können wir besten Gewissens empfehlen. 

Herzlichen Dank an alle. 

 

Hallo, 

alljährlich zieht es uns für eine Woche Badeurlaub in Richtung Follonica. Dieses Jahr wurde der Badeurlaub wesentlich bereichert durch die tolle Unterkunft: sehr gepflegt (Rasen, Blumen, Anlage), hochwertige und moderne Ausstattung der Wohnungen, alles sehr sauber, phantastischer Ausblick. Doch das Wichtigste: Gloria = ein Herz von einem Gastgeber, super nett, hilfsbereit, immer ansprechbar, toll !!

Das persönliche Gespräch mit Frau Luyken war sehr freundlich, informativ un dhat die Entscheidungsfindung wesentlich erleichtert - danke. 

Herzliche Grüße 

"Es war ein traumhafter Urlaub auf einem wunderschönen Anwesen!!!

Sehr zu empfehlen!!!

P.S.: Fauso ist ein großartiger Vermieter!!"

"Guten Tag Frau Dr. Luyken,

ich wollte Ihnen schon lange mitteilen, wie gut es uns mit unseren Kindern (10 und 12) im Weingut bzw. der Podere Casetta gefallen hat.

Das Ambiente sowohl im Herrenhaus als auch der Casetta auf dem wunderschönen Grundstück mit Pool sowie nicht zu vergessen dem romantischen Badesee (das Wasser war ganz klar und sauber!) und den stilvollen Menues auf der Piazza waren einfach traumhaft!

Ich könnte mir gut vorstellen, dass wir nochmal kommen!

Viele Grüße"

"Hallo Frau Dr. Michaela Luyken,

wir hatten im Sommer wunderschöne Tage im Casa Calabria bei Buriano. Alles hat wirklich perfekt geklappt und wir haben uns sehr gut erholt. Nochmals vielen Dank für die kurzfristige Unterstützung!

Für kommendes Jahr suchen wir ...

Grüße"

"Wir hatten einen tollen Urlaub. Sehr erholsame Tage am tollen Strand bei Punta Ala (toller Tipp in Ihren Unterlagen) aber auch aufregende Tage bei Städtetouren.

Die Unterkunft war toll + die Vermieter sehr liebe Menschen.

Sie haben tolle Tipps in Ihren Unterlagen, danke hierfür.

Wenn ich mal wieder nach Italien reise, dann wende ich mich wieder an Sie."

"Liebe Frau Luyken, 

gestern ist leider unser Urlaub in der Casa Bandinelli zu Ende gegangen. Ich möchte Ihnen ein kurzes Feedback geben. 

Da wir ja bereits mehrfach dort waren, sprechen wir tatsächlich aus Erfahrung. Es war ein bisschen wie "nach Hause kommen". Die Anlage ist nach wie vor in einem perfekt gepflegten Zustand. Es waren wieder mal wunderschöne Tage (die letzten Nächte waren allerdings so heiß / windstill, dass ich sie nicht vermissen werde). 

Bei unserer Ankunft wartete der Eigentümer, David, auf uns. Er spricht perfektes Englisch, was für alle Gäste, die des Italienischen nicht mächtig sind, natürlich sehr angenehm ist. Wir hatten das Appartement 1, das nur ein Schlafzimmer hat, aber es war trotzdem für unsere vierköpfige Familie nicht zu klein. Die Kinder haben auf einem Schlafsofa im Wohnzimmer gut geschlafen. Allerdings erst, nachdem wir dort ein Moskitonetz aufgehängt hatten. Das ist auch für andere Gäste ein Tipp. Trotz Fliegengittern vor Türen und Fenstern ist es praktisch unmöglich, das Appartement mückenfrei zu halten. 

Leider hatten wir Probleme mit einer altersschwachen Spülmaschine, deren Tür nicht richtig schloss und die einmal die Küche unter Wasser setzte... Der Eigentümer kümmerte sich freundlich und verständnisvoll sofort um einen Handwerker und als der nichts machen konnte , um eine brandneue Maschine. Für die Unannehmlichkeiten bot er unaufgefordert eine angemessene finanzielle Entschädigung an. Das fanden wir sehr fair und nett. 

Wenn wir uns für die Küchenausstattung etwas wünschen dürften, wäre das ein Schneebesen und eine Rührschüssel. War aber auch ohne kein Problem ;-) 

Ihnen alles Gute, 

herzliche Grüße" 

"Wir kannten bereits diesen Teil der Toscana, da hier für uns die ideale Kombination aus herlichem Bade- und interessantem Besichtigungsurlaub möglich ist.

Sowohl von der Lage, als auch von der Ausstattung, vom gesamten Ambiente waren wir aufs positivste überrascht.

Ein herrliches Haus in wunderschöner Umgebung mit extrem netten Hausherren.

Ich war selbst jahrelang in der Reisebürobranche tätig und möchte ein großes Lob an Sie aussprechen. Ihre nette Art, Kompetenz und Korrektheit haben mich schon vor Reiseantritt beeindruckt. Zum Beispiel die umfangreichen, sehr individuell gehaltenen Reiseunterlagen mit dem netten Begleitschreiben. Kleinigkeiten, die aufs positivste beeindrucken.

Wir verbrachten einen wunderschönen Urlaub"

"Liebe Frau Luyken, 

wir hatten sehr schöne Ferien! Alles hat primissima geklappt. 

Das Haus bei Porto S.Stefano ist klein, bescheiden, aber tip top! Maria-Teresia eine äußerst nette, sympathische Vermieterin die sich sehr liebevoll kümmert und da ist für alles, was gebraucht werden könnte. 

Wir haben alle Wege zu Fuß gemacht und das war wirklich sehr gut so. Es ist ein kurzer Spaziergang zum Einkaufen, man könnte aber auch gratis den Bus nehmen, der alle halbe Stunde fährt. Das Runtergehen zum Strand ist für Familien mit kleinen Kindern etwas gefährlich, da man ein ganz kleines Stück auf der Strasse ist und dort eine unübersichtliche Kurve ist. Aber mit Vorsicht kann man damit gut umgehen. 

Wir haben einige Ausflüge gemacht, mit dem Bus - wunderbar. Herzliche Grüße"

"Der perfekte Ort, um zu entspannen und ein guter Ausgangsort für Entdeckungstouren in die Toskana bzw. Maremma oder auch nach Rom oder Florenz. Von hier aus ist eine große Zahl unterschiedlicher Strände innerhalb von 20  bis 40 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Diverse Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe vorhanden, jedoch für die Besorgung der Brötchen zum Frühstück zu weit. Sehr liebenswerter Vermieter, der Deutsch spricht. 

TOP-Empfehlung: Ristorante "Al Convento" in Scarlino mit spektakulärem Ausblick von der Terrasse über die Ebene und Follonica bis zur Isola d´Elba. Besonders empfehlenswert auch für junge Familien mit Kindern (Fahrzeit vom Haus ca. 15 Minuten)."

"Guten Morgen Frau Luyken, 

ganz herzlichen Dank für das Olivenöl. Ich habe mich sehr gefreut. Es ist sehr gut, wir hatten auch schon eines in der Woche gekauft. 

Unsere Ferien in diesem Agriturismo waren perfekt. Es hat wirklich alles für uns gepasst. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Auch noch liebe Grüße von Margherita. 

Noch eine Anmerkung: Sie müssten bitte die Wegbeschreibung überarbeiten. In den Ortschaften sind keine Ampeln mehr, sondern es gibt jetzt überall Kreisverkehr. 

Liebe Grüße"

Anmerkung von Vivere la Maremma: vielen Dank für den Hinweis bezüglich der Anfahrtsbeschreibung - wir haben sie schon entsprechend aktualisiert. Wir freuen uns immer, wenn wir unseren Stammkunden eine kleine Freude (dieses Mal eine Flasche hervorragendes Olivenöl) machen können. 

sehr schöner Urlaub in einer wunderschönen Anlage mit unkomplizierter Buchung - leider nur zu kurz !

Gesamteindruck (Vivere la Maremma, Ferienobjekt und Urlaubsregion) ist eine klare 1. 

Vielen Dank 

"In herrlicher Lage mit Blick über die schöne Maremma kann man sich im Podere sehr wohl fühlen. Das Haus hat Atmosphäre, ein schönes Gelände mit alten Olivenbäumen und Rosmarinsträuchern, einen großen Grill und einen schönen Pool. In den Räumen unten war es auch im Juli angenehm kühl."

"Wir haben eine wunderbare Woche in einer tollen Anlage mit super Personal und hochwertigen kulinarischen Höhepunkten verlebt und uns sehr gut erholt.

Sowohl die Reise-Organisation als auch die Anlage können wir nur wärmstens empfehlen."

"Hallo Frau Luyken,

wir haben einen wunderbaren Urlaub im Agriturismo bei Castiglion Fiorentino verbracht.

Die Lage des Hauses, die Ausstattung der Wohnung und der Garten mit Pool haben unsere Erwartungen übertroffen. Die Familie ist ausgesprochen freundlich und entgegenkommend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Wir können den Agriturismo nur weiterempfehlen und können uns gut vorstellen, dort noch einmal Urlaub zu machen.

Viele Grüße aus Kiel"

Seit Jahren wollte ich die Tour mit Paolo mitmachen, immer hat es nicht geklappt. Anlässlich eines Fischkochkurses war ich diesen Sommer einen Tag mit Paolo unterwegs - ein unvergessliches Erlebnis. Paolo ist ein lustiger Typ, der sein Anliegen bzw. seinen Einsatz für einen nachhaltigen Fischfang sehr überzeugend vermittelt. Die Fahrt an der Küste entlang ist sehr schön, weil man die unberührte Natur des Parco Uccellina sehen kann. In der Cala di Forno haben wir uns wie im Paradies gefühlt ... Spätestens beim gemeinsamen Mittagessen kommt man mit allen Mitfahrern ins Gespräch (der "vino per Paolo il pescatore" hilft dabei), es herrschte eine sehr entspannte und lustige Atmosphäre. Als wir an Land kamen, haben sogar einige von uns Adressen ausgetauscht.

Wenn ich mal wieder in der Gegend bin, fahre ich sicher wieder mit!

 

"Hallo Frau Dr. Luyken, 

schicke Ihnen ganz herzliche Grüße vom schönsten Platz der Welt. 

Es ist hier so wunderschön!!

Das Essen, das uns Salvo gestern gezaubert hat, war sooo köstlich und in dieser reizvollen Umgebung hat es nochmal so gut geschmeckt. 

Herzliche Grüße aus der Maremma"

 

Anmerkung: Salvo ist ein Profikoch, der unsere Gäste auch in unseren Unterkünften bekocht. Auf Wunsch gibt er auch Kochkurse. Er spricht Deutsch. 

"Unser erster Besuch in einem Agrihotel - und was soll ich sagen? Wir waren begeistert. Wir wollten nur 5 Tage bleiben, haben dann noch verlängert. Anna und ihr Team sind sehr freundlich und zuvorkommend. 

Was uns besonders gefallen hat, war die Terrasse vor der Wohnung, auf der man abends essen kann. Noch leckerer und bequemer ist es natürlich, gleich in Annas Restaurant zu gehen und sich dort von ihren Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. Auch das Frühstück haben wir sehr genossen: ausgesuchte Spezialitäten (Käse, Wurst), frisch zubereitete Eierspeisen, gute Säfte und dazu die Aussicht von der windgeschützten Terrasse über die hügeligen, wunderschönen Weinberge. Ein Traum. 

Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, sogar mit großem Kühlschrank - sehr praktisch für Getränke. Die ausgelegten Duschgels sind von einer sehr hochwertigen Kosmetiklinie, deren Produkte vor Ort gekauft werden können. 

Tiere waren auch da: Esel, Hühner, Ziegen, Hasen, Kühe, Schweine, Gänse und natürlich auch ein Hund. 

Diese Unterkunft können wir ohne EInschränkung weiterempfehlen. 

Vielen Dank an Vivere la Maremma für die gute Beratung und Vermittlung."

"Wir hatten einen sehr schönen und erholsamen Urlaub!

Die Maremma ist ein lohnenswertes Reiseziel.

Die Ausstattung der Wohnung war grundsätzlich ausreichend. Eine Kaffeemaschine (Automat) wäre wünschenswert, der Kühlschrank kühlte leider nicht ausreichend! Langanhaltendes Hundegebell in der Nacht trübte die Nachtruhe!

Ansonsten: 1** +++"


Anmerkung Vivere la Maremma: Danke für das Feedback. Melden Sie sich bitte bei uns oder den Vermietern falls etwas nicht ok ist. Meist finden sich schnelle Lösungen.

"Herrliche Lage, am Ankunftstag Hochzeit mit weiß gedeckten Tischen und Live Musik im Freien - trotzdem im Restaurant einen Tisch bekommen - wie im Märchen!

Super Badetipps vor Ort.

Eine wunderschöne Urlaubswoche!!"

Liebes Team, 

wir haben uns in dem Kloster sehr wohl gefühlt, ein wunderbarer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Alles ist sehr geschmackvoll und gepflegt: die Wohnungen, der Pool, die herrliche Frühstücksterrasse, der Garten.

Man hat einen traumhaften Blick in alle Richtungen; zum Meer und vers. Orten in der Umgebung ist es nicht weit (ca. 20 Minuten nach Massa Marittima, vers. gute Restaurants sind in ca. 15 Minuten zu erreichen). Zwei Mal pro Woche gibt es Abendessen, wenn sich genügend Gäste angemeldet haben. Das Essen genießt man auf der herrlichen Terrasse des Restaurants, sehr schöne Stimmung und sehr leckeres Essen. Ideal, wenn man nicht mehr fahren möchte. Das Frühstück ist gut und ausreichend mit allem, was man braucht (auch leckere hausgemachte Kuchen und Marmeladen). 

Die Wohnungen sind gut ausgestattet, mit allem, was man im Urlaub braucht (auch Geschirrspüler, manche mit Waschmaschine). Die Terrassen vor den Wohnungen sind sehr schön, da fühlt man sich gleich wohl und "zu Hause". 

Vielen Dank und beste Grüße

"alles war perfekt.

Die Vermieter waren freundlich.

Wir würden sofort wieder dort hinfahren."

"Hallo,

der Gutshof war ein tolles Angebot, hat uns gut gefallen!

Mit freundlichen Grüßen"

"Casa Santa Laura ist ein wunderschönes Objekt, stilvoll, innen wie außen absolut gepflegt und sauber.

Freundliche Vermieter, freundliche Angestellte.

Die Lage auf dem Hügel mit Aussicht auf das weite Land einmalig. Absolut empfehlenswert!"

"Liebes Team, 

die Casa Moreschina ist ein kleines Häuschen, in dem man alles findet, was man braucht, um zurückgezogen Natur und Meer genießen zu können. Wir waren schon das vierte Mal hier.  Der Ausblick von der Terrasse mit der neuen Überdachung (ist nun wasserdicht, so dass auch etwas Regen nicht abschrecken konnte - toll) auf das Meer und die nahen und fernen Inseln ist fantastisch, das Beobachten des Sonnenuntergangs unbeschreiblich schön. 

Wir haben uns gefreut, dass bei unserem 4. Besuch nun alle Fenster und Türen mit gutem, stabilem Mückenschutz versehen waren - prima!

Mario hat uns wie immer sehr freundlich empfangen und uns Hilfe angeboten, wann immer wir sie brauchen (nur in ital. Sprache, aber Verständigung ist immer möglich, wenn nötig über die Tochter in engl. Sprache). 

Danke, dass wir von Donnerstag zu Donnerstag buchen konnten. Das war sehr hilfreich für uns". 

Anmerkung von Vivere la Maremma: In den Sommermonaten Juni bis Mitte September ist nur eine Buchung von Samstag bis Samstag möglich, zu anderen Zeiten sind Ausnahmen möglich. 

"Wir hatten einen sehr schönen Urlaub, wie bei den früheren Besuchen (wir waren zum dritten Mal  in der Toskana). Die Unterkunft entsprach der Beschreibung, alles war sauber. Die Lage ist schön, ruhig oben auf dem Berg, aber doch nah von Lucca. 

Schade, dass es im Schlafzimmer kein air condition gibt, an manchen Tagen war es doch sehr heiß."

"Wir hatten hier wunderbare 14 Tage ! Die Lage war für uns perfekt, sehr ruhig, herrlicher Ausblick, aber auch viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Die Anlage ist sehr gepflegt, auch in der Wohnung haben wir uns sehr wohl gefühlt. Wer hier meckert, dem ist nicht zu helfen ;-)

Wir bekommen sicher wieder. "

Anmerkung von Vivere la Maremma: diese Unterkunft ist immer sehr ausgebucht, daher empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung. 

"Wir waren mit unserer Familie das erste Mal im Ausland in den Ferien und haben auch das erste Mal über Internet gebucht. Wir haben uns sofort -  nach der freundlichen telefonischen Beratung -  sicher und gut beraten gefühlt. 

In der Ferienwoche haben wir uns sehr, sehr wohl gefühlt im Doppelhäuschen (Arancio / Azzurro). Die Idee, die Eltern in einer Wohnung, die Kinder (14-18 Jahre) in der Nachbarwohnung war sooo toll. Wir konnten füreinander kochen, alleine sein und doch Familienferien machen.  Die Wohnungen sind so lieblich eingerichtet und wir haben jeden Abend die Meersicht genossen. Den kleinen Strand haben wir meistens dem größeren Sandstrand vorgezogen (persönlich, klein) - oft sind wir zum Picknicken, aber natürlich auch zum Baden hingegangen. 

Ein besonderes Dankeschön an die herzensgute Vermieterin, welche uns mit Ausflugsideen, Wein, Zucchinis und Basilikum verwöhnt hat. Danke für alles !

Wir werden Sie wärmstens weiterempfehlen" 

Liebes Team, 

wir waren mit allem sehr zufrieden. Das Appartement (Mafalda) hat unsere Erwartungen übertroffen, traumhaft schön ist die gesamte Anlage. Die Maremma bietet viel Abwechslung, schöne Strände, verwunschene kleine Städte und sanfte Hügel mit Oliven- oder Weinplantagen. 

Wir haben es sehr genossen und uns gut erholt. 

Herzlichen Dank für die Empfehlungen und die gute, freundliche  und kompetente Beratung !

Viele Grüße 

"Von Beginn an, ab der Reiseplanung, wurden wir exzellent und geduldig unter Berücksichtigung unserer Wünsche beraten.

Der erste Eindruck: die Einfahrt mit dem Auto durch das antike Eisentor, den von Bäumen gesäumten Weg entlang, die historische Anlage selbst und die Aussicht auf die Landschaft der Maremma übertreffen alle unsere Erwartungen im positiven Sinne. Die Ruhe und Diskretion auf der Anlage haben wir sehr zu schätzen gewußt wie auch die zuvorkommende und sehr freundliche Behandlung durch den Gastgeber.

Es ist einfach überall erkennbar, dass die Besitzer das Anwesen mit viel Liebe zum Detail und sehr bewußt restauriert und gestaltet haben."

"Es war ein interessanter, abwechslungsreicher Urlaub mit 5 Kindern und 3 Erwachsenen. Das Wetter + die Umgebung waren phantastisch.

Die Erholung blieb nicht auf der Strecke und wir kommen gerne wieder."

"Die Noten sprechen für sich: Ein Traumhaus!

Sehr schön und gemütlich. Sehr gute Ausstattung. Viel Platz. Sehr sauberer großer Pool. herrliche Lage, völlig ruhig mit sehr großem Garten. Außerordentlich netter Service (Gärtner für Pool, Verwalterin). Sehr gute Einkaufsmöglichkeit! Wunderbarer Strand in Castiglione della Pescaia.

Kurzum: absolut perfekt! Alle Erwartungen wurden übertroffen!!"

"An das Vivere la Maremma Team,

nochmals vielen Dank für die gute Beratung, die Abwicklung und das Informationsmaterial.

Viele Grüße"

Seiten